Mit interaktiven Finanzanalysen Leads gewinnen

Die Gewinnung hochqualifizierter Leads ist in der Finanzberatung nach wie vor die Königsdisziplin – denn in einem schrumpfenden Markt werden sich nur diejenigen halten können, die bei ihrer Neukundengewinnung ganz vorne mit dabei sind. Nicht umsonst gibt es Börsen, an denen Leads gegen Geld gehandelt werden. Leider kauft man auch dort „die Katze im Sack“.

Unsere Erfahrung ist: wirklich sicher hinsichtlich der Qualität eines Kundenneukontakts kann man nur sein, wenn man ihn selbst generiert hat. Ein Instrument, dass viele Berater dabei vernachlässigen, ist die eigene Webseite. Oft wird der Webauftritt nur als digitale Visitenkarte genutzt – hier ein nettes Foto, dort eine Kurzbeschreibung des Beratungsansatzes und ein Kontaktformular. Die Webseite wird weder als Informationsplattform für den Kunden genutzt, noch zur Leadgenerierung.

Unsere Kunden, inzwischen fast 1000 Berater, machen derzeit sehr gute Erfahrungen mit kurzen, interaktiven Finanzanalysen, die an die DIN SPEC 77222 angelehnt sind und auf der Beraterhomepage an prominenter Stelle verlinkt werden.  Dort kann der Kunde innerhalb von zwei bis drei Minuten seinen individuellen Finanzscore ermitteln, bekommt einen komprimierten Handlungsvorschlag um seine finanzielle Situation zu verbessern und kann am Ende seine Daten hinterlassen, um eine ausführliche Analyse erstellt zu bekommen.

Der kurze Finanzcheck kann nicht nur auf der eigenen Webseite präsentiert, sondern auch per Whatsapp oder E-Mail an Neukontakte versendet werden – oder an Bestandskunden, mit denen lange Zeit kein Beratungsgespräch mehr stattgefunden hat.

Die Finanzanalyse wird komplett auf das Firmen-Design des Beraters angepasst – und die Daten des Kunden direkt digital zur Weiterverarbeitung vorbereitet um eine möglichst hohe Conversion-Quote zu garantieren.

So wird aus einem flüchtigen Kontakt schnell ein interessierter, qualifizierter Lead – und mit einer viel höheren Wahrscheinlichkeit auch ein Beratungsauftrag. Denn so ein Finanzscore will ja stetig verbessert werden.

Den Finanzcheck by insinno in Anlehnung an die DIN SPEC 77222 können Sie hier ausprobieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.